Stadt Obernburg Stadt Obernburg
Mainanlagen
Mirabellenkönigin
IMG_0152.JPG
20150819_132542.jpg
DSC_7144.JPG

Kabarett: Ingmar Stadelmann

Uhr

Veranstalter:
Ak Kul-Tour e.V. Kleinkunstbühne Kochsmühle
Veranstaltungsort: Kleinkunstbühne
Untere Wallstraße 10
63785 Obernburg
Vorpremiere "humorphob"
Kategorien: Kabarett, Theater

Sein neues Soloprogramm #humorphob nennt Ingmar in seiner typisch bescheidenen Großkotzigkeit „revolutionär“. Zwar behauptete er das auch schon bei seiner letzten Bühnenshow, aber damals durfte man das noch mutig nennen, heute ist es wahr: Ingmar Stadelmann schafft es in seiner gewohnt bissigen Art, die Grenzen zwischen Kabarett und Comedy aufzulösen.

Mal wundert er sich über alltägliche Beobachtungen beim Menschen, mal ist die aktuelle Politik sein Ziel. Natürlich darf sein scharfsinniger Blick auf die Hauptstadt Berlin auch jetzt nicht fehlen!

Ingmar Stadelmann wurde nicht über Nacht zum Comedystar. Das verhindert schon seine Humorfarbe: Schwarz, schmerzbefreit; allerdings auch immer saukomisch. Er ist ein bisschen wie der italienische Restaurantbetreiber, der in der Fußgängerzone alle Passanten einzeln anspricht und von seiner Qualität des Essens überzeugen will. Das dauert ein wenig länger, aber am Ende ist der Laden immer voll und der Gast vollends zufrieden!

Und so stellt sich Ingmar Stadelmann in #humorphob dem Kampf gegen die Humorlosigkeit, mit den ihm dafür zur Verfügung stehenden Waffen: Der humoristischen Kalaschnikow, der Pointen-Geiselnahme, der Terror-Punchline oder als Selbstgag-Attentäter: revolutionär, charmant-provokant, irre!

Preise: 2014 "RTL Comedy Grand Prix“ und „Deutschen Comedypreis“ in der Kategorie „Bester Newcomer“, 2015 „Großen Kleinkunstfestival der Wühlmäuse“ Jury- und den Publikumspreis

http://www.ingmarstadelmann.de/
 


Standard Ticket:
15,00 € (12,00 € erm.)


mit Sitzplatz-Reservierung:
18,00 € (15,00 € erm.)