Stadt Obernburg Stadt Obernburg
Unsere Stadt Obernburg a.Main
Obernburg leuchtet
Stadtteil Eisenbach
Blick vom Main auf Obernburg
OBB-Blick-vom-Adel.jpg

B469: Sperrung Auffahrten

14.12.2016
Vollsperrung der Auffahrtsrampen der Anschlussstellen OBB - Mitte (Fahrtrichtung MIL) und OBB - Süd (Fahrtrichtung AB)

Vollsperrung der Auffahrtsrampen der Anschlussstellen
Obernburg - Mitte (Fahrtrichtung Miltenberg) und
Obernburg - Süd (Fahrtrichtung Aschaffenburg)
wegen Sanierungsarbeiten


Von Montag, 12.12..2016 bis voraussichtlich Montag, 19.12.2016 werden Sanie-rungsarbeiten im Bereich der Auffahrtsrampen der B 469 an den Anschlussstellen Obernburg-Mitte (Fahrtrichtung Miltenberg) und Obernburg-Süd (Fahrtrichtung Aschaffenburg) durchgeführt. Die Fahrbahndecke wird erneuert. Diese Arbeiten die-nen der Verbesserung der Verkehrssicherheit für die Verkehrsteilnehmer.

Die Arbeiten erfolgen in zwei Bauabschnitten.
Vom Montag, 14.12. bis Mittwoch, 16.12.2016 wird die Auffahrtsrampe der An-schlussstelle Obernburg-Süd in Fahrtrichtung Aschaffenburg vollgesperrt. Die Abfahrt in Richtung B 426 ist weiterhin möglich. Die Anschlussstelle Obernburg-Süd in Fahrtrichtung Miltenberg ist nicht betroffen.
Der Verkehr wird über die St 2308 zur Anschlussstelle Obernburg-Mitte umgeleitet. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.
 

Vom Mittwoch, 14.12. bis Montag, 19.12.2016 wird dann die Auffahrtsrampe der An-schlussstelle Obernburg-Mitte in Fahrtrichtung Miltenberg vollgesperrt. Die Abfahrt in Richtung Mainbrücke Obernburg (St 2308) ist weiterhin möglich. Die Anschlussstel-le Obernburg-Mitte in Fahrtrichtung Aschaffenburg ist nicht betroffen.
Der Verkehr wird über die St 2308 zur Anschlussstelle Obernburg-Süd umgeleitet. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Diese Straßenbauarbeiten sind äußerst witterungsabhängig, so dass sich der zeitli-che Ablauf bei Niederschlägen geringfügig verschieben bzw. ändern kann.

Die Hinweise zu den aktuellen Verkehrsbehinderungen durch Baumaßnahmen können auch auf der Internetseite des Staatlichen Bauamtes Aschaffenburg (www.stbaab.bayern.de) nachgelesen werden.

Kategorien: Pressemitteilung Stadt Obernburg