Stadt Obernburg Stadt Obernburg
Unsere Stadt Obernburg a.Main
Obernburg leuchtet
Stadtteil Eisenbach
Blick vom Main auf Obernburg
OBB-Blick-vom-Adel.jpg

Fahrrad-Codierung Aktion 2017

26.04.2017
3. Gemeinschaftsaktion „rund um das Fahrrad“ am 06.05.2017

3. Gemeinschaftsaktion „rund um das Fahrrad“ am 06.05.2017 in Mömlingen
Polizei Obernburg und ADFC

Ihre Polizeiinspektion Obernburg am Main informiert:
Mit dem Sommer und den steigenden Temperaturen befinden wir uns in der Hochsaison der Fahrraddiebe und die sind sehr aktiv:
Jedes Jahr haben wir eine Vielzahl an Diebstählen zu verzeichnen. Machen Sie es den Fahrraddieben nicht zu einfach und schützen sie Ihr Rad sinnvoll.
Wichtig ist es allerdings auch, die Fahrrad-Daten, wie zum Beispiel die Rahmennummer, zu dokumentieren. So kann die Polizei ein gestohlenes Fahrrad schnell seinem rechtmäßigen Besitzer zuordnen, wenn es aufgefunden wird. Zu diesem Zweck gibt es spezielle Fahrradpässe, für Smartphone-Besitzer auch als App.
Möglich ist auch eine Fahrradcodierung. Die Codierung lässt sich anhand der amtlichen Schlüsselzahlen von Fundämtern und Polizeidienststellen leicht entschlüsseln. Selbst wenn ein Fahrrad nicht in der Sachfahndung notiert ist, führt die Codierung zumindest zur Wohnanschrift des Eigentümers.
Die Polizeiinspektion Obernburg am Main bietet allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern kostenlose Info-Gespräche rund ums Fahrrad an. Vereinbaren Sie einen Termin direkt bei der Polizeiinspektion Obernburg unter Tel. 06022/629-0 oder kommen Sie zum
Aktionstag zum Thema Fahrrad mit Fahrradcodierungsaktion am
Samstag, den 06.05.2017, von 10 - 15 h,
auf dem Parkplatz des Sporthauses Wolfstetter, Bahnhofstr. 24, 63853 Mömlingen
der in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) und der Fa. Wolfstetter, stattfindet.

Nutzen Sie die angebotenen Möglichkeiten und werden Sie aktiv für Ihr gutes Rad!
 

Mehr Info auch unter:

https://www.adfc-bayern.de/codierung/

Kategorien: Pressemitteilung Stadt Obernburg, Rathaus & Bürgerservice