Stadt Obernburg Stadt Obernburg
Unsere Stadt Obernburg a.Main
Obernburg leuchtet
Stadtteil Eisenbach
Blick vom Main auf Obernburg
OBB-Blick-vom-Adel.jpg

Tragteile der neuen Mömlingbrücke eingehoben

13.10.2016
Am heutigen Donnerstag wurde die Mömlingbrücke im Stadtteil Eisenbach "eingehoben".

Brueckeneinhub-2016-10.JPG

Tragteile der neuen Mömlingbrücke eingehoben

Obernburg-Eisenbach.
Am Donnerstag wurden die vier tragenden Fertigbauteile für die neue Mömlingbrücke in Eisenbach eingehoben und montiert. Insgesamt vier jeweils ca. 25 Tonnen schweren Bau-teile hob ein Autokran auf die beiden Widerlager. Die Brückenstraße musste während des Einhebens der Bauteile zeitweise gesperrt werden. Die Kosten für das gesamte Bauwerk betragen rund 1,2 Millionen Euro zuzüglich Planungskosten.

Voraussichtlich bis Ende des Jahres sollen die Arbeiten beendet sein und der Verkehr wieder ungehindert über die neue Brücke rollen. Dann wird auch die rund 200000 Euro teure Behelfsbrücke wieder abgebaut.

Die alte Brücke entsprach nicht mehr den Anforderungen des heutigen Schwerverkehrs. Deshalb wurde zunächst eine sofortige maximale Beschränkung auf 30 Tonnen Gewicht festgelegt. Eine Untersuchung 2015 zeigte, dass starke Schäden vorhanden waren, die Stahlbewehrung des Bauwerks frei lag und stark korrodiert war.

Foto, Text: Stadt Obernburg a.Main

Kategorien: Pressemitteilung Stadt Obernburg