Stadt Obernburg Stadt Obernburg

Stellenangebot: Facharbeiter Wasserwerk

29.11.2017
Bauhoffacharbeiter/in für den Aufgabenbereich Wasserversorgung

Die Stadt Obernburg a.Main (8.465 Einwohner) sucht zum

nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ zuverlässige/n und flexible/n

Bauhoffacharbeiter/in für den Aufgabenbereich Wasserversorgung

 

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

·      Wartung, Unterhaltung und Reparatur von Rohrnetzen und anderen Anlageteilen der öffentlichen Wasserversorgung

·       Mitarbeit bei der Überwachung der Wasserversorgung und der Wasserqualität gemäß der Trinkwasserverordnung

•      Suche und Beseitigung von Rohrbrüchen

•      Erstellen / Reparatur von Hauswasseranschlüssen

•      Wochenend- und Rufbereitschaftsdienst (im Wechsel mit den übrigen Mitarbeitern)

•      Sonstige allgemeine Bauhoftätigkeiten und Winterdienst

 

Wir erwarten:

·      Ausbildung zur Fachkraft (m/w) für Wasserversorgungstechnik, alternativ: Versorger/in oder abgeschlossene Berufsausbildung im Elektro-, Chemie-, Metall- oder Sanitär-/Heizungsbereich

·      EDV-Kenntnisse und Erfahrungen im elektrotechnischen Bereich sind erwünscht

·      Führerscheinklasse B (Fahrzeuge bis 3,5 t) ist Voraussetzung, Führerscheinklasse CE ist erwünscht

·      Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Teamfähigkeit, selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

·      Teilnahme an der Rufbereitschaft im Aufgabengebiet und Bereitschaft zum Winterdienst

·      Wegen der zu leistenden Rufbereitschaft Wasserwerk und auch Winterdienst ist es zwingend erforderlich, dass der Wohnsitz innerhalb des Stadtgebietes oder max. ca. 10 km entfernt liegt bzw. bis spätestens nach Ablauf der Probezeit genommen wird

 

Die Eingruppierung erfolgt entsprechend der Qualifikation nach dem TVöD. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen werden gewährt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte bis 15.12.2017 bei der Stadt Obernburg a.Main, Römerstr. 62 – 64, 63785 Obernburg, ein. Bitte senden Sie uns nur Kopien (ohne Bewerbungsmappen, Plastikhüllen o.Ä.), da wir diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurück senden.

Alternativ können Bewerbungen mit Unterlagen im PDF-Format per Email an personalamt@obernburg.de mit dem Betreff „Bewerbung Wasserwerk“ gerichtet werden.

Für weitere Informationen steht Frau Eva Bröker, Bautechnik, Telefon 06022/6191-42 oder das Sachgebiet Personal, Roland Reis unter 06022/6191-15 gerne zur Verfügung.

Kategorien: Pressemitteilung Stadt Obernburg