Stadt Obernburg Stadt Obernburg
Unsere Stadt Obernburg a.Main
Obernburg leuchtet
Stadtteil Eisenbach
Blick vom Main auf Obernburg
OBB-Blick-vom-Adel.jpg

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote der Stadt Obernburg:


Die Stadt Obernburg a.Main (8.477 Einwohner) stellt zum

nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in im Sachgebiet Personal

in Teilzeit ein.

 

Die Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

•        Berechnung, Festsetzung und Anweisung der Entgelte und der Bezüge

•        Erfassung der Neuzugänge, Wegfälle und Änderungsdaten für die Monatsabrechnung, Bearbeiten der Prüflisten einschließlich Kontrolle der Abrechnungsunterlagen

•        Erstellen von Bescheinigungen für Ämter, Gerichte und Sozialversicherungsträger

•        Fehlzeitverwaltung, Berechnung der Urlaubsansprüche, Führen der Urlaubs- und Krankenkartei

•        Personalaktenführung

•        Betreuung der Zeiterfassung ZEUS, , Genehmigung von Nachbuchungen und Buchungskorrekturen über einen Web Workflow, Datenaustausch mit Gehaltsabrechnungsprogramm OK.PWS – Fehlzeiten

•        Personaldatenerfassung für Kindergartenverwaltung (adebisKITA)

•        Zuarbeit im Sachgebiet Personal z.B. bei Einstellungsverfahren, Erfassen der Bewerbungen, Datenerfassung für Arbeitsverträge, Berechnung und Anweisung der Reisekosten etc.

 

Wir erwarten:

•        Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte(r), bzw. eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einer entsprechenden Weiterbildung z. B. zum Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w), oder Vergleichbares.

•        Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

•        Flexibilität und Teamfähigkeit

•        Eigeninitiative und Engagement

•        Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

•        Erfahrungen mit den Programmen der Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) wie z.B. OK.PWS ….. sind wünschenswert

Die Ausgestaltung der Stelle und die Eingruppierung erfolgt entsprechend der Qualifikation nach dem TVöD. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt bis zu 30 Stunden. Die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen werden gewährt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte bis 25.08.2017 bei der Stadt Obernburg a.Main, Römerstr. 62 – 64, 63785 Obernburg, ein. Bitte senden Sie uns nur Kopien (ohne Bewerbungsmappen, Plastikhüllen o.Ä.), da wir die Unterlagen nicht zurücksenden.

Alternativ können Bewerbungsunterlagen im PDF-Format per Email an personalamt@obernburg.de mit dem Betreff „Bewerbung SG Personal“ gerichtet werden.

Für weitere Informationen steht das Sachgebiet Personal, Roland Reis unter 06022/6191-15 gerne zur Verfügung.


Die Stadt Obernburg a.Main (8.477 Einwohner) stellt zum

nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in im Sachgebiet Finanzen/Kämmerei

in Teilzeit ein.

Die Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

•        Abwicklung der Beitragsverwaltung für den Städtischen Kindergarten,

einschließlich Förderverfahren (BayKiBiG).

•        Mitarbeit bei der Haushaltsplanerstellung, Abwicklung des Haushalts, Erstellung der Jahresrechnung, Vermögensverwaltung

•        Vorbereitung, Protokollierung der Sitzung des Verwaltungs-, Personal- und Finanzausschusses sowie vertretungsweise des Stadtrates

Wir erwarten:

•        Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte(r), oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung

•        Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

•        Flexibilität und Teamfähigkeit (u. a. Bereitschaft zur Teilnahme am Sitzungsdienst in den Abendstunden)

•        Eigeninitiative und Engagement

•        Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

•        Erfahrungen mit den Programmen der Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) wie z.B. OK.FIS, adebisKITA, Session, ….. sind wünschenswert

Die Eingruppierung erfolgt entsprechend der Qualifikation nach dem TVöD. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt bis zu 30 Stunden. Die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen werden gewährt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte bis 25.08.2017 bei der Stadt Obernburg a.Main, Römerstr. 62 – 64, 63785 Obernburg, ein. Bitte senden Sie uns nur Kopien (ohne Bewerbungsmappen, Plastikhüllen o.Ä.), da wir diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückschicken.

Alternativ können Bewerbungsunterlagen im PDF-Format per Email an personalamt@obernburg.de mit dem Betreff „Bewerbung Finanzverwaltung“ gerichtet werden.

Für weitere Informationen steht Sachgebietsleiterin Frau Geutner, Telefon 06022/6191-18 oder das Sachgebiet Personal, Roland Reis unter 06022/6191-15 gerne zur Verfügung.


Zur Zeit liegen keine weiteren Stellenangebote vor.